Erster Kanu-Klub Neumünster e.V.   |   Impressum   |   design Krummweb

Technik

Zu einem Team können 25  Paddler  gehören. Beim EKN-Cup fahren wir die Rennen mit 18 Paddlern. Das Boot wird von den Paddlern, die paarweise auf den Bänken nebeneinander sitzen, mit Stechpaddeln vorwärts bewegt. Der Trommler übernimmt die Frequenz der Schlagleute (die Paddler auf der ersten Bank) und gibt diese Frequenz mit Trommelschlägen an das Team weiter, der Steuermann bestimmt mit dem Steuerruder die Richtung des Bootes. Der EKN-Cup ist ein Kurzstreckenrennen und geht über eine Distanz von 250 m an der Einfelder-Schanze.